Dramix® Stahldrahtfasern zur Betonbewehrung

Dramix® Stahldrahtfasern zur Betonbewehrung
Die Wahl der Bewehrung hat einen großen Einfluss auf die Qualität, die Tragfähigkeit und die Dauerhaftigkeit eines Bauteils. Auch die Duktilität und die Begrenzung von Rissen werden maßgeblich beeinflusst. Dramix®-Stahldrahtfasern bieten Ihnen unter Einbeziehung all dieser Faktoren eine effiziente und wirtschaftliche Lösung. Sie können sich unsere Produkte  ansehen oder mehr über unseren Service erfahren.

Über Stahlfaserbeton

Eine intelligente und bewährte Technologie

Beton selbst weist eine geringe Zugfestigkeit und Duktilität auf. Diese Eigenschaften werden erst durch die Zugabe einer Bewehrung positiv beeinflusst bzw. erhöht. Unterschiedliche Normen und Richtlinien regeln weltweit die Verwendung von Stahlfasern als Betonbewehrung hinsichtlich:

  • Minimierung oder Begrenzung von Rissbildung
  • Verbesserung der Duktilität
  • Erhöhung von Tragsicherheit und Gebrauchstauglichkeit
Entdecken Sie die Möglichkeiten von Dramix  >  

Ann Lambrechts (Leiterin Forschung & Entwicklung) erläutert in diesem Video Nick Glass von CNN, wie die Duktilität mit Hilfe von Stahldrahtfasern erhöht werden kann.

Optimieren Sie Ihre Betonbauteile

Im Vergleich zu herkömmlicher Betonstahlbewehrung
bietet die Stahlfaserbewehrung folgende Vorteile:

Dauerhaftigkeit von Betonbauteilen

Zeitersparnis bei Planung und Ausführung

Geringere Kosten und baupraktische Vorteile

Höhere
Arbeitssicherheit

In diesem Video erfahren Sie mehr >  > 

Leistungsfähigerer Beton

Stahlfasern zur Betonbewehrung gibt es bereits seit den 1970iger Jahren und wurden im Laufe der Jahre immer weiterentwickelt. Das Längen/Durchmesserverhältnis sowie die Endverankerung der Fasern sind wichtige Faktoren bei der Verbesserung der Duktilität und der Dauerhaftigkeit eines Betonbauteils. Die Dramix®-Stahldrahtfaserserien 3D, 4D und 5D erfüllen alle Anforderungen und bieten für jeden Einsatzbereich die richtige Lösung.

Die Tragfähigkeit und die Gebrauchstauglichkeit eines Betonbauteils werden durch die Bewehrung mit Stahldrahtfasern maßgeblich erhöht. Auch sind in Kombination mit Betonstahl Beschränkungen von Rissbreiten nach WHG und WU-Richtlinie möglich.


Was unsere Kunden über uns sagen

Kostengünstig und schnell zu verarbeiten.
Das sind die beiden Merkmale des Dramix® Stahlfaserbetons, die für uns wirklich einen großen Unterschied gemacht haben.”

Gerard Stamsnijder
Project Developer, Industrial Halls

Dramix, customer, face

“Auch mit der technischen Unterstützung, die wir von Bekaert erhalten haben, waren wir sehr zufrieden. Bei zukünftigen Projekten werden wir auf jeden Fall wieder mit Bekaert zusammenarbeiten.”

Tom Binkowski
Director, Concrete Self Perform Barton Malow

Vorteile

  • Dauerhaftigkeit von Betonbauteilen
  • Zeitersparnis bei Planung und Ausführung
  • Kostensenkung durch schnellere und einfachere Ausführung
  • Höhere Sicherheit

Anwendungsgebiete

  • better together

    Situation

    Lösung

    Ergebnis

  • better together

    Situation

    Lösung

    Ergebnis

  • better together

    Situation

    Lösung

    Ergebnis

  • better together

    Situation

    Lösung

    Ergebnis

  • better together

    Situation

    Lösung

    Ergebnis

Wir verwenden Cookies, damit Sie diese Website vollständig nutzen können. Cookies sind kleine Dateien, die wir in Ihren Browser einfügen, um die Nutzung zu verfolgen oder Ihre Einstellungen auf unserer Website zu speichern, aber sie sagen uns nicht, wer Sie sind. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir diese Cookies verwenden, lesen Sie bitte unsere Cookie- und Datenschutzrichtlinie.
Schließen