Unsere Bewehrungslösungen

Es gibt drei individuelle Dramix®-Stahlfaserfamilien, die jeweils unterschiedliche Drahtzugfestigkeiten, Endverankerungen und Eigenschaften haben und für verschiedene Einsatzbereiche entwickelt wurden: 

3d fiber

Die Originalverankerung

Dramix® 3D ist die effiziente Standardfaser für Betonbauteile mit üblichen Anforderungen im Industrie- und Wohnungsbau.
4d fiber

Die weiterentwickelte Verankerung

Mit der ebenfalls erhöhten Zugfestigkeit ist Dramix® 4D die beste Lösung für hohe Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit hinsichtlich Rissbreitenbeschränkung (auch nach WU-Richtlinie oder WHG).
5d fiber

Die optimierte Verankerung

Durch die Hohe Dehnungskapazität des Drahtes erfüllt Dramix® 5D in Verbindung mit der maximalen Verankerung auch die höchsten Anforderungen an die Tragsicherheit und die Gebrauchstauglichkeit.

Eine einfache Verklebung garantiert die problemlose Verarbeitung.

Dramix® Stahlfasern sind gebündelt und mit einem wasserlöslichen Kleber überzogen. Dadurch wird die sogenannte Igelbildung beim Einmischen verhindert und für eine homogene Verteilung der Fasern im Beton gesorgt.

  • Problemlose Einmischung in den Beton
  • Dreidimensional verteilte Bewehrung
  • Einfache Verarbeitung auf der Baustelle
  • Ein homogenes Stahlfaser-Gemisch

Grenzenlose Möglichkeiten.

Die Dramix®-Stahlfaserserien 3D, 4D und 5D bieten für jeden Anwendungsbereich die besten Lösungen und Möglichkeiten.

Egal, an welchem Projekt Sie arbeiten: Dramix® bietet Ihnen immer eine effiziente und wirtschaftliche Lösung.

Gründungsbauteile

  • Fundamentplatten im Industriebau
  • Fundamentplatten im Wohnungsbau
  • Pfahlgestützte Bodenplatten
  • Unterwasserbetonsohlen
  • ...
dramix, construction

Industriefußböden

  • Böden mit Scheinfugen
  • Fugenarme Böden
  • Fugenlose Böden
  • Böden in Kombinationsbewehrung (Stahldrahtfasern plus Betonstahl)
  • ...

Tunnelbau

  • Tunnelaußenschalen
  • Tunnelinnenschalen
  • Tübbinge
  • Stahlfaserspritzbeton
  • ...