Bekaert ist ein weltweit agierender Hersteller von Bewehrungslösungen aus Stahl für ein breites Anwendungsspektrum. Für Straßen und Straßenbeläge bietet Bekaert zwei Bewehrungslösungen für spezifische Straßenbauarbeiten an:

Fortifix road reinforcement by Bekaert Fortifix® zur Sanierung von ReflexionsrissenMeshtrack road reinforcement by Bekaert
Mesh Track® zur Lösung struktureller Straßenprobleme 

Fortifix®

Fortifix® ist eine Asphaltbewehrung aus Stahl zur Vermeidung von Reflexionsrissen. Das neuartige Stahlgeflecht ist auf einem sehr leichten Vliesträger aufgebracht um optimale Stabilität zu garantierten. Das einzigartige Gleichgewicht aus hoher Steifigkeit und optimaler Dehnungsfähigkeit der Bewehrung sorgt für hervorragende Eigenschaften gegen Rissbildung in Fahrbahndecken.

Vorteile

Entdecken Sie im folgenden Video die Funktionsweise von Fortifix® oder erfahren Sie, wie Fortifix® verlegt wird.

Verlängerte Lebensdauer

Bessere Verankerung im Asphalt

Fortifix® behält seine hohe Steifigkeit und optimale Dehnung auch nach dem Einbau und bei dauerhaft hohem Verkehrsaufkommen. Der Grund für die bessere Leistung von Stahl liegt in der besseren Verankerung im Asphalt und weniger in der Zugfestigkeit des Materials.

Bewährte Lösung
Fortifix® wurde durch zahlreiche Finite-Elemente-Simulationen (FEM) optimiert. Umfangreiche Leistungstests, darunter 3-Punkt-Biegeversuche, Thermoplattenversuche und Adhäsionstests haben gezeigt, dass Fortifix® eine hohe Zugsteifigkeit aufweist und die Lebensdauer von Fahrbahnen deutlich erhöht.



 

Fräs- und 100% recycelbar

Eine perfekte Trennung von Stahl und Asphalt

Die magnetischen Eigenschaften von Stahl sorgen für eine perfekte Trennung von Stahl und Asphalt in der Recyclinganlage. Beide Materialien können somit zu 100 % getrennt und recycelt werden.

Anwenderfreundliches Format

Fortifix® ermöglicht eine schnelle und korrekte Verlegung

Die Asphaltbewehrung lässt sich manuell oder maschinell auf glatten und gefrästen Oberflächen. leicht ausrollen. Eine zusätzliche Befestigung oder Schutzvorrichtung ist nicht erforderlich. Die Verbundeigenschaften der 3D-Stahlcordstruktur gewährleisten eine bessere Haftung in der noch feuchten Emulsion oder der spannungsabbauenden Zwischenschicht. 



Zurück nach oben


Mesh Track®

Mesh Track® ist eine strukturelle Asphaltbewehrung für Straßensanierungen in Form einer Stahlgewebematte.  

Vorteile

Recyclingfähigkeit
Mesh Track® ist vollständig wiederverwertbar. Der Stahl kann ohne Materialverlust ausgebaut und weiterverarbeitet werden.

Langlebige Leistung
Mesh Track® ist seit über 30 Jahren auf dem Markt. Straßen mit einer klassischen Deckschicht müssen alle 5 – 10 Jahre saniert werden. Mit Mesh Track® verlängert sich diese Zeit um ein Vielfaches.

Schnelle und einfache verlegung
Der Einsatz von Mesh Track® beschleunigt den Bauablauf, da auch bei strukturellen Problemen nicht der gesamte Aufbau ausgekoffert werden muss. Straßensanierungen mit Mesh Track® sind somit nicht nur schneller, sondern auch kostengünstiger als der Bau neuer Straßen. 

Entdecken Sie im folgenden Video die Funktionsweise von Mesh Track® oder erfahren Sie, wie Mesh Track® verlegt wird.

Mit Mesh Track® sparen Sie Zeit und Geld

€ 172,000
(Inkl. MwSt.)

10 Wochen
(inkl. Aushubarbeiten und Betonhärtung)

€ 142,000
(Inkl. MwSt.)

8 Wochen
(inkl. Aushubarbeiten)

€ 110,000
(Inkl. MwSt.)

4 Wochen



Zurück nach oben